[vc_row equal_columns=”true” attached=”true” column_padding=”3″][vc_column width=”1/3″][mk_padding_divider size=”20″][mk_image src=”https://www.dmcm.at/wp-content/uploads/2017/06/dmcm-digital-online-marketing-google-adwords-schulung.jpg” image_size=”full” align=”center”][mk_padding_divider size=”20″][/vc_column][vc_column width=”2/3″][mk_padding_divider size=”20″][vc_column_text css=”.vc_custom_1537767636050{margin-bottom: 0px !important;}”]

Google Ads (ehem. Adwords) Basics

Noch immer ist Google Ads das Mittel der Wahl, um potentielle Käufer auf das eigene Angebot aufmerksam zu machen. Die ideale Wahl ist die Vergabe der Werbestrategie an eine professionelle Agentur. Das kann aber ziemlich kostenintensiv sein und oft ist man auf Gedeih und Verderb dem ausgeliefert, was von dieser Seite her vorgeschlagen wird. Um selbst kleinere Kampagnen fahren zu können, ohne kapitale Fehler zu machen, biete ich diese Schulung an. Darin wird folgendes vermittelt:

  • Kennenlernen der grundsätzlichen Anzeigenarten
  • Hintergründiges Verständnis über die Entstehung des Cost-per-Click-Preises
  • Finden einer geeigneten Keyword-Strategie
  • Nachjustieren der Kampagnen

[/vc_column_text][mk_padding_divider size=”20″][/vc_column][/vc_row][vc_row equal_columns=”true” attached=”true” column_padding=”3″][vc_column width=”1/3″][mk_padding_divider size=”20″][mk_image src=”https://www.dmcm.at/wp-content/uploads/2017/04/dmcm-digital-online-marketing-visual-composer-schulung-1.jpg” image_size=”full” align=”center”][mk_padding_divider size=”20″][/vc_column][vc_column width=”2/3″][mk_padding_divider size=”20″][vc_column_text css=”.vc_custom_1532451862152{margin-bottom: 0px !important;}”]

WPBakery Page Builder (früher: Visual Composer) für WordPress & Prestashop

Der WPBakery Page Builder ist eine Software für die Gestaltung von Websiten-Content, ohne Grafiker oder professioneller Webdesigner sein zu müssen. Dabei lassen sich beachtliche Erfolge erzielen, was das Einbinden von Video, Bildergalerien, Formularen und das Organisieren der gesamten Seite in Spalten betrifft. Am Anfang wirkt es relativ komplex, da sehr viele Optionen enthalten sind, um zum Beispiel Texte oder Bilder zu animieren oder Überblendeffekte einzubauen. Die Schulung versteht sich als Starthilfe und generellen Support für das Selbstlernen.

Für wen ist die Schulung interessant?

Für alle, die im Betrieb mit der Aufgabe betraut sind, Webseiten-Inhalte zu editieren oder einzupflegen.

[/vc_column_text][mk_padding_divider size=”20″][/vc_column][/vc_row]

Noch kein Kommentar, Füge deine Stimme unten hinzu!


Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.